Selbstgemaltes Souvenir Wiener Häferl

Experiencia ofrecida por Julia

  1. 2 horas
  2. Se ofrece en 9 idiomas

Qué harás

Wir gestalten ein Wiener Souvenir der besonderen Art: ein selbst gemachtes Lieblings-„Häferl“ (= Tasse) für die nächste Melange (= Wiener Kaffeespezialität mit Milch). Dazu fertigen wir auf unserem „Häferl“ wir zuerst eine Skizze mit Stift und Silhouettenbildern an. Zur Auswahl gibt es viele typische Wiener Motive wie Mozart, Sissy oder Wiener Walzer. Dann füllen wir die Umrisse mit Keramikglasur und stellen die fertige Tasse in den Brennofen. Gerne kann die Vorder- und Rückseite gestaltet werden.

Qué incluye

  • Equipo

Conoce al anfitrión, Julia

Anfitrión en Airbnb desde 2014
  • Identidad verificada
Gründerin von Art Adventure. Kreativer Kopf mit unendlichem Tatendrang und Energie. Malte sich seit ihrem 14. Lebensjahr durch unterschiedliche Stilrichtungen, mag kräftige Farben, aber keine Pastelltöne. Mit Art Adventure und Paint Your Souvenir macht sie ihr Hobby zum Beruf und bietet selbst auch Workshops in Acryltechnik und Collagen an.
Para proteger tus pagos, nunca transfieras dinero ni te comuniques fuera de la página o la aplicación de Airbnb. Más información

Desde L528 por persona

Agotado

Donde estarás

Im wunderbar künstlerischen Ambiente des Ateliers Adselini gestalten wir gemeinsam ein Wiener Souvenir der besonderen Art: ein selbst gemachtes Lieblings-„Häferl“ (= Tasse) für die nächste Melange (= Wiener Kaffeespezialität mit Milch). Das Atelier ist ein kunterbunter Ort, an dem wir unserer Phantasie freien Lauf lassen.

Lo que debes saber

Requisitos para los huéspedes

Pueden participar personas de 6 años o más y asistir hasta 10 huéspedes.
Todos los participantes deberán usar protección facial y respetar el distanciamiento social.

Política de cancelación

Para obtener un reembolso total deberás cancelar hasta 7 días antes de la hora de inicio de la experiencia o dentro de las 24 horas después de haber hecho la reservación, siempre y cuando esta se haga cuando falten más de 48 horas para el inicio de la actividad.